Wie oft kann ich Plasma spenden? - Octapharma Plasma
Plasmaspende Deutschland Standorte

Wie oft kann ich Plasma spenden?

Die Häufigkeit der Plasmaspende ist klar geregelt: In Deutschland dürfen Sie bis zu 60 Mal im Jahr Plasma spenden. Der Abstand zwischen zwei Plasmaspenden muss dabei mindestens zwei Tage betragen. Auch hier liegt ein Unterschied zum Blutspenden – denn zwischen zwei Blutspenden ist in Deutschland gesetzlich ein Mindestabstand von acht Wochen vorgeschrieben.

Der Grund für die häufigere Frequenz bei der Plasmaspende ist leicht erklärt: Im Gegensatz zur Blutspende ist die Plasmaspende deutlich schonender, weil der Körper hierbei keine Zellen verliert. Der Körper kann das gespendete Plasma ohne Schwierigkeiten schnell nachbilden.

Dennoch wird die konkrete Häufigkeit und Spendemenge immer nach ärztlichen und gesetzlichen Vorgaben individuell festgelegt. Wie oft Plasmaspenden konkret für Sie möglich ist, hängt also auch von individuellen Faktoren ab. Dies klären Sie am besten bei der Erstuntersuchung im Spendenzentrum.

Weitere Informationen zu den Voraussetzungen gibt es hier:

Wer kann Plasma spenden? 

Vereinbaren Sie direkt Ihren Plasmaspende-Termin!

Wenn Sie einen Termin haben, ersparen Sie sich eventuelle Wartezeiten. Ihren Terminwunsch können Sie uns ganz einfach über das Kontaktformular mitteilen. Wir bestätigen Ihnen den Termin dann zeitnah. Natürlich können Sie die Termine zum Plasma spenden auch immer telefonisch vereinbaren.

Weitere interessante Themen:

frage zur spende von plasma

Kann ich Blut und Plasma spenden?

Mehr erfahren

faq box plasmaspenden

Wo kann ich Plasma spenden?

Mehr erfahren

auswahlbox zu plasmaspenden fragen

Wer kann Plasma spenden?

Mehr erfahren