Wie soll ich mich auf die Plasmaspende vorbereiten? - Octapharma Plasma
Plasmaspende Deutschland Standorte

Wie soll ich mich auf die Plasmaspende vorbereiten?

Die Plasmaspende ist generell weit weniger belastend als eine Vollblutspende. Dennoch sollten Sie einige Punkte beachten, damit Ihre Spende zu einem erfreulichen und reibungslosen Ereignis wird. Hier eine kleine Checkliste:

Haben Sie ausreichend und möglichst fettarm gegessen?

Haben Sie keinen Sport getrieben?

Haben Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich genommen?

Keinen Alkohol getrunken?

Zudem: Kontrollieren Sie bitte, ob Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass inklusive der Meldebescheinigung bei Ihren Besuch im Spendezentrum dabei haben. Dies ist wichtig, damit wir Sie zur Spende zulassen dürfen. Vermeiden Sie zudem Hektik und eng getaktete Anschlusstermine. Gerade dieser zeitliche Druck könnte Einfluss auf Ihren Kreislauf und damit auf den Spendevorgang haben.

Überlegen Sie sich, wie Sie die Zeit während der Spende nutzen möchten. Bringen Sie sich zum Beispiel ein gutes Buch oder Ihre Lieblingsmusik zur Unterhaltung mit. Übrigens: Wir bieten Ihnen in unseren Plasmaspendezentren kostenloses WLAN an. Sie können also auch eine Folge Ihrer Lieblingsserie auf einem Tablet oder Ihrem Smartphone schauen.

 

Wo kann ich Plasma spenden?

Vereinbaren Sie direkt Ihren Plasmaspende-Termin!

Wenn Sie einen Termin haben, ersparen Sie sich eventuelle Wartezeiten. Ihren Terminwunsch können Sie uns ganz einfach über das Kontaktformular mitteilen. Wir bestätigen Ihnen den Termin dann zeitnah. Natürlich können Sie die Termine zum Plasma spenden auch immer telefonisch vereinbaren.

Weitere interessante Themen:

frage zur spende von plasma

Was muss ich zur Plasmaspende mitbringen?

Mehr erfahren

faq box plasmaspenden

Kann ich einen Freund oder eine Freundin mitbringen?

Mehr erfahren

auswahlbox zu plasmaspenden fragen

Wie lange dauert eine Plasmaspende?

Mehr erfahren