Aktuelle Informationen

Spendezentrum Hagen: 18.10.-22.10. sowie 25.10.-29.10.21 Spenderannahme von 10:00 bis 18:30 Uhr.

Spendezentrum Cottbus: Geänderte Öffnungszeiten im Oktober (samstags geschlossen)

Heute Plasmaspender:in, morgen Kolleg:in. Alle offenen Stellenangebote findest du hier

Alle Informationen rund um die Plasmaspende im Zusammenhang mit COVID-19 (Maskenpflicht, Impfung, Tests etc.) findest du hier

International Plasma Awareness Week (IPAW)

Jede erste volle Woche im Oktober ist die "International Plasma Awareness Week". Sie steht weltweit im Namen der Plasmaspende mit dem Ziel, die Spende bekannter zu machen und möglichst viele Menschen dafür zu sensibilisieren, welche Bedeutung jede einzelne Spende für zahlreiche Patient:innen auf dieser Welt hat.

Spendercheck machen

Wieso sind Plasmaspenden so wichtig?

Plasma ist der flüssige Bestandteil unseres Blutes und bildet die Basis für eine Vielzahl lebenswichtiger Arzneimittel, die nur hergestellt werden können, weil es Menschen gibt, die regelmäßig zur Plasmaspende kommen.

Plasma besteht zu 90% aus Wasser und zu 10% aus darin gelösten Substanzen, die wichtige Funktionen in unserem Körper erfüllen. Die im Plasma enthaltenen Eiweiße stabilisieren zum Beispiel unseren Blutdruck, Immunglobuline schützen uns vor Infektionen, und Gerinnungsfaktoren sorgen dafür, dass Blutungen gestoppt und die Wundheilung angestoßen werden. Diese Substanzen und ihre besonderen Eigenschaften werden aus dem gespendeten Plasma zu Arzneimitteln weiterverarbeitet und kommen somit bei Patient:innen zum Einsatz, deren Blut durch Krankheit oder nach einer Verletzung seine Aufgaben nicht mehr richtig erfüllt. Mehr dazu findest du auf unserer Seite "Was ist Plasma?".

Nur mit der Plasmaspende kann diesen Patient:innen geholfen werden. Für viele von ihnen sind die Arzneimittel aus Plasma die einzige Chance auf ein normales und beschwerdefreies Leben. Darum ist es so wahnsinnig wichtig, dass die Plasmaspende bekannter wird. Je mehr Menschen Plasma spenden, umso mehr Patient:innen kann geholfen werden.

Aufwandsentschädigung beim Plasmaspenden - Octapharma Plasma
Jetzt Plasma spenden!

Wir freuen uns auf deinen Besuch in einem unserer Spendezentren. Vereinbare gerne direkt einen Termin:

Termin vereinbaren

Leben retten – wofür wir Plasma benötigen

Gespendetes Plasma ist die Basis unserer Arbeit. Denn daraus stellen wir Plasmaprodukte her, die vielen Menschen das Leben retten.

Die Einsatzgebiete sind breit gefächert:

Operationen
Nach schweren Unfällen
Krebsbehandlung
Krankheiten

So kannst du die IPAW unterstützen

Unterstütze uns dabei und werde Teil der IPAW 2021:

  • Erzähle deinen Freund:innen, Bekannten oder deiner Familie von deinen Erfahrungen als Plasmaspender:in 
  • Poste ein Foto, ein Video oder eine Story von dir bei der Plasmaspende in den sozialen Medien
  • Benutze den Hashtag #IPAW2021 um auf die International Plasma Awareness Week aufmerksam zu machen 
  • Vereinbart einen gemeinsamen Termin und bringe deine Freund:innen mit zur Spende!

Lasst uns die IPAW 2021 nutzen und mehr Menschen auf dieses wichtige Thema aufmerksam machen.

Lasst uns gemeinsam Leben retten!

Weitere Fragen zur Plasmaspende?

Auf der folgenden Seite haben wir alles Wissenswerte rund um die Plasmaspende für dich zusammengefasst.

Informationen zur Plasmaspende